Wir bilden aus


Kim, Lena und Klara
Kim, Lena und Klara

 

Wir vom Tambourkorps Verne freuen uns immer, wenn wir neue Musikerinnen und Musiker in unseren Reihenbegrüßen dürfen. Deshalb bieten wir regelmäßig eine musikalische Grundausbildung sowohl auf den den Instrumenten eines Spielmannszuges als auch - für den ganz jungen Nachwuchs - auf der Blockflöte an. Diese Ausbildung wird durch geschulte Musikerinnen und Musiker unseres Vereins durchgeführt.

 

Blockflötenkurse:

 

 

Querflötenkurse (Spielmannsflöte):

 

 

Trommelkurse (kleine Trommel):

  • Robin Buntenbach

 

Von traditionellen Umzüge, über Marsch- und Bühnenkonzerte, bis hin zu Wertungsspielen - das Tambourkorps Verne präsentiert sich als vielseitiger Verein und bietet für interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die ein Musikinstrument erlernen möchten, flexible Entfaltungsmöglichkeiten. Spaß am Musizieren steht hierbei immer an oberster Stelle. In unserem Verein erfahren die Auszubildenden sowohl eine theoretische musikalische Grundausbildung als auch eine spezielle Ausbildung auf dem jeweiligen Instrument.

Die Kenntnisse werden den Kindern mit spielerischen und praxisnahen Beispielen und Methoden beigebracht. Zusätzlich können die Auszubildenden ihre Kenntnisse in weiteren Lehrgängen erweitern (mehr). Die musikalische Ausbildung findet in er Regel einmal wöchentlich in der Begegnungsstätte statt und wird als Unterricht in Kleingruppen angeboten.

 

Neben der Musik und den offiziellen Terminen bieten wir gemeinsame Freizeitaktivitäten, die uns als Gruppe verbinden.

 

Die musikalische Ausbildung findet einmal wöchentlich in der Begegnungsstätte statt und wird als Unterricht in Kleingruppen angeboten 

 

Das Tambourkorps Verne würde sich freuen Sie z.B. zu einem Schnupperabend (Probe und Termine) in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Weitere Infos dazu finden Sie ganz einfach hier unten.

 

Gerne beraten wir sie auch, wenn sie als eine gemeinsame Gruppe zusammen anfangen möchten.

 

Weitere Kontaktmöglichkeiten